Skip to main content

Öffnungszeiten


Unsere regulären Öffnungszeiten:


Samstag von 12.00 bis 24.00 Uhr
Sonntag  ab 10.00 bis 17.00 Uhr mit Frühschoppen und Hausmusik zum mitmachen!

Um allen Gästen geregelte Öffnungszeiten zu gewährleisten, können wir leider keine Gruppenanmeldungen  annehmen! Wir sorgen schon für Gemütlichkeit so das Gruppen zusammensitzen können aber auch Einzelgäste Platz finden. 


Unsere Öffnungszeiten zu den Feierttagen: 

 immer von 12.00-17.00 Uhr

Karfreitag der 29. März

Ostermontag der 01. April

Mitwoch der 01. Mai

Christi Himmelfahrt der 09. Mai

Pfingstmontag der 20. Mai

-------------------------------------

Kontakt


Wenn ihr Fragen habt, könnt ihr mich sehr gern per E-Mail oder Telefon kontaktieren:

Karsten Knauth

Mobil: +49 170 9589754
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Aktuelles


Aktuellste Informationen zu Veranstaltungen & Events finden ihr auf unserer Facbook-Seite. Folgt uns und ihr seit immer brandaktuell über die Regenberghütte informiert!

Willkommen in der Regenberghütte


Die Regenberghütte ist ein wunderschöner Ort, um die Natur zu geniesen und sich zu entspannen, am Wanderweg zwischen dem Suhler Domberg und dem Benshäuser Geisenhimmel in 650 m Höhe gelegen. Sie ist eine der ältesten und urigsten Wanderhütten in der Region, da sie bereits 1924 als Ausflugsziel errichtet wurde.

Im romantischen Heidetal gelegen, mit atemberaubender Aussicht auf den Ruppberg und den hohen Stein, ist die Hütte von zahlreichen Holzskulpturen umgeben, welche durch einheimische Künstler geschaffen wurden.

Legendär ist die Stimmung zu Osterfeiern, Pfingstfeiern, die Himmelfahrt, Sonnenwendfeier und den gemütlichen Advendsabenden. Dazu gibt es unterhaltsame Hüttenmusik, gespielt von Zella-Mehlisern oder auch durch einkehrende Wanderer.

Sie können hier wandern, Rad fahren oder einfach nur die Ruhe und Stille der Natur geniesen. In der Hütte selbst finden ca. 40 Gäste Platz. Die Hütte verfügt seit diesem Jahr über eine kostenlos E-Bike Ladestation mit Solar-Strom für alle Gäste!


Karsten Knauth & Claudia Heller

Kulinarisches bei uns

Wir sind kein Gourmet-Restaurant mitten im Wald aber unser leckeres Angebot für euch ist immer regional und saisonal ! Der Klassiker im Sommer sind natürlich Thüringer Bratwürste vom Rost , das ganze Wochenende. Im Winter zum Beispiel frisch geräucherte Regenbogen-Forellen aus eigenen bio-Zucht-Teich immer Sammstag Abend mit Vorbestellung!

... regional, saisonal & traditionell!

Unsere  Bier-Lieferanten sind die Dingslebener Privatbrauerei Metzler GmbH & Co. Kg, die Franziskaner Klosterbetriebe GmbH Kloster Kreuzberg und Mönchshof Brau Spezialitäten für Biergenieser.

Die Dingslebener Privatbrauerei braut Edel-Pils in Familientradition seit 1895 nach dem Deutschen Reinheitsgebot. Das Quellwasser kommt aus dem Gleichberggebiet (Thüringer Hügelland) - der kräftige Hopfen, eine Blütendolde, stammt aus dem Anbaugebiet Elbe-Saale. In der Mälzerei wird das Malz, die Thüringer Gerste, für den Brauprozess vorbereitet. Die Biere sind von höchster Qualität - egal ob Schwarzbier, erfrischendes Edel-Pils oder malziges Dingslebener Bock.

Das gerühmte Klosterbier wird in der im Jahre 1731 dem Kloster Kreuzburg angegliederten Brauerei gebraut. Der jährliche Ausstoß hat sich in den letzten Jahrzehnten auf rund 8500 hl erhöht und wird fast ausschließlich auf Fässer abgefüllt. Hiervon gelangt rund ein Drittel in die Klosterschänke. Der Rest wird in 10 Liter bis 50 Liter Fässern an Liebhaber verkauft. Ein kleiner Anteil wird an benachbarte Franziskanerklöster abgegeben.

Zum Wohl und lasst es euch bei uns schmecken!